Aktuelles - Einzigartige Kooperation mit der Raiffeisenbank Aichfeld
Sie befinden sich hier » Aktuelles

LEADER, als echte Erfolgsgeschichte in unserer Region, setzt den nächsten Schritt in die Zukunft!

LAbg. Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner, Dir. Mag. Robert Liebming, Christian Reiner

Die LEADER-Region hilft wo es geht!

Zahlreiche, für die Weiterentwicklung unseres Murtals wichtige Projekte, wurden in den letzten Jahren umgesetzt. Der Bogen spannt sich hier von Beteiligungsprozessen wie „Sag’s der Region“, über Sozialprojekte bis zu kulturellen Projekten wie das „Museum Murtal“ in Judenburg. Die LEADER-Region innovationsRegion Murtal begleitet unsere Projektpartner von der Konzeption über die Einreichung bis hin zur Abrechnung, um gewährleisten zu können, dass die zugesagten Fördermittel auch wirklich den Weg in die Kassen der Einreicher finden.

Der nächste, logische Schritt ist getan!

Jetzt gehen wir den nächsten Schritt in die Zukunft, um Projektträgern das Vorfinanzieren von Projekten zu erleichtern. Die LEADER-Region innovationsRegion Murtal und die Raiffeisen Bank Aichfeld gehen eine strategische Partnerschaft ein, um die Vorfinanzierung ohne Zinsen abwickeln zu können. Es werden gezielt Projekte, die nicht einkommensschaffende Maßnahmen darstellen (indirekt wertschöpfende Maßnahmen), sowie Projekte die dem Themenkreis Bildung, Forschung (Konzeptionierung und Durchführung, Lernende Regionen und Lebenslanges Lernen, sowie Projekte zu den Themen Jugendliche, Gender/Frauen, Migranten, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Klima und Umwelt, Demographie, regionale Kultur und Identität, zuzuordnen sind, unterstützt. Gerade in diesen Bereichen ist die Vorfinanzierung der gesamten Projektkosten oft ein Problem und manchmal sogar ein KO-Kriterium, das soziale Projekte nicht an den Start gebracht werden können.

Dir. Mag. Robert Liebminger LAbg. Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner
   

Die Raiffeisen Bank als starker Partner!

Die Raiffeisen Bank bringt sich hier aktiv in die Regionalentwicklung ein und steht zu den Herausforderungen einer echten Regionalbank, die mitten unter den Bürgen agiert. Unser Dank gilt hier der Raiffeisenbank Aichfeld, die die Chancen für die Region in den Vorgesprächen sofort erkannt hat und diesen Weg gemeinsam mit der LEADER-Region geht.

Wenn Sie also Projektideen haben, kommen Sie so wie bisher auch direkt auf die LEADER-Region zu und wir leiten die weiteren Schritte gemeinsam ein. So wird das Weiterentwickeln unserer Region noch um einiges leichter!

LEADER-Projekte werden mit Förderungen von Bund, Land Steiermark-Regionalressort und Europäischer Union finanziert.

Logo innovationsRegion Murtal und Raiffeisenbank Aichfeld
Die LEADER-Region innovationsRegion Murtal und die Raiffeisen Bank Aichfeld gehen eine strategische Partnerschaft ein, um die Vorfinanzierung ohne Zinsen abwickeln zu können.
Sag´s der Region!
Potenzielle Gefahrenpunkte wie der Kreuzungsbereich Obdacherstrasse/Silberrain mit dem Radweg R2 wurden über das Projekt „Sag’s der Region“ identifiziert. Mit einer Bodenmarkierung wird nun die Aufmerksamkeit der Straßennutzer erhöht.
Mobiler Pavillon
Der mobile Pavillon ist Teil der Steiermark-Schau und kann von 5. - 25. Juli 2021 bei freien Eintritt besichtigt werden!
Logo  MTB-Murtal
Der offizielle Startschuss für das Projekt "Mountainbiken im Murtal" ist am 30. März 2021 am Judenburger Hauptplatz gefallen. Das Ziel des LEADER-Projektes, an dem 21 Gemeinden beteiligt sind, ist es, die nötigen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit die wachsende Zahl an MountainbikerInnen ihren Sport im Einklang mit den Grundeigentümern, TouristikerInnen, der Natur sowie allen anderen Erholungssuchenden oder WaldnutzerInnen ausüben können.
LEADER-Broschüre_klein
LEADER und den ländlichen Raum stärken. GERADE JETZT!
LEADER als eine von der örtlichen Bevölkerung betriebene regionale Entwicklung fördert die Krisenwiderstandsfähigkeit und Innovationskraft von Regionen. Es ist zielführend, sich gerade jetzt für LEADER als partizipative Regionalentwicklung einzusetzen.
Jetzt auch auf Youtube!
Logo innolab
„50 Minuten Innovation“ – kostenlose Innovationssprechtage für steirische Klein- und Mittelunternehmen in den WKO Regionalstellen. Weiters präsentiert das INNOLAB auf www.innolab.at/inspirationen aktuelle Innovationen, inspirierende Persönlichkeiten, motivierende Talks und Trendausblicke. Die Seite soll UnternehmerInnen und GestalterInnen als Inspirationsquelle dienen und sie zu neuen Wegen animieren.
Seite 1 von 12