Aktuelles - LEBENSMITTELpunkt
Sie befinden sich hier » Aktuelles

Das war der LEBENSMITTELpunkt am 30. Juni 2016

„Neue und unkonventionelle Vermarktungsformen von Lebensmitteln, bei denen sich Bauern und Konsumenten direkt verbünden, gewinnen an Bedeutung“, unterstreicht Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher. Gleich 30 unkonventionelle Vermarktungsprojekte präsentierten sich bei der Messe LEBENSMITTELpunkt der Landwirtschaftskammer am 30. Juni im Steiermarkhof: Sie alle zeigen einen neuen Brückenschlag zwischen Bauern und Konsumenten, bei denen die entscheidenden Anliegen und Bedürfnisse beider Partner erfüllt werden. „Jener der Konsumenten nach direktem Kontakt zu den Bauern, nach kurzen Transportwegen und Transparenz in der Lebensmittelherstellung. Und jene der Bauern nach einem fairen Anteil am Endverbraucherpreis“, unterstreicht Titschenbacher.

Herr Christian Reiner hat sich vor Ort informiert und nimmt einige tolle Ideen in die Region mit! 

Gruppenbild ReferentInnen
Großes Interesse herrschte am Mittwoch, 9. November 2016, bei der Veranstaltung "INNOVATION - Triebfeder für unsere Region", die die innovationsRegion Murtal veranstaltete.
Logo Netzwerk Zukunftsraumland
Aufgrund der innovativen Projekte der innovationsRegion Murtal wurde Herr Reiner eingeladen, bei der Jahreskonferenz vom Netzwerk Zukunftsraumland über diese innovativen Projekte zu berichten.
Logo Chancen-Camp
Der Kongress 2016 des Österreichischen Zentrums für Begabtenförderung und Begabungsforschung findet am 20. - 22. Oktober 2016 in Salzburg statt.
Das Schwerpunktthema ist "Chancen bieten und ergreifen - Eigenverantwortung und Systemgestaltung in der Begabungsförderung". Frau Dr. Johanna Kaltenegger wird im Rahmen einer Themen-Session die Idee des Chancen-Camps Murtal gemeinsam mit jungen Talenten aus dem Chancen-Camp 2015 vorstellen.
Infoveranstaltung für Projektträger
Am 14. September 2016 wurden alle Projektträger und deren ProjektmitarbeiterInnen von der innovationsRegion Murtal ins HIZ eingeladen, um ihnen die Informationen zur Projektumsetzung und –abrechnung gebündelt präsentieren zu können.
Logo Netzwerk Zukunftsraumland
Die Jugend vor den Vorhang: Ab November LE-Innovationspreis "Junge Ideen fürs Land"
Logo ländliche Entwicklung 14-20
Ab sofort ist die Einreichung von Förderungsanträgen für die Vorhabensarten 15.1.1 und 16.2.1 im Rahmen der Euroäpischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-AGRI) beim BMLFUW möglich.
Seite 9 von 12