Projekte - Kreative Lehrlingswelten - Steiermark
Sie befinden sich hier » Projekte

Kreative Lehrlingswelten - Steiermark

« zurück zur Übersicht
« vorheriges Projekt | nächstes Projekt »
Kreative Lehrlingswelten

Standort


Holzinnovationszentrum 1a
8740 Zeltweg

Lehrberufe hautnah erleben!

Das Projekt stellt ein neues Modell für eine praxisorientierte Berufsorientierung an Schulen
dar. Es versucht Jugendlichen die Vielfalt der Lehrberufe zu vermitteln, um diese zu einem
Arbeitsplatz im ländlichen Raum zu motivieren. Die Projektbasis stellen 24 Werkboxen dar,
die ein buntes Berufe-Spektrum bilden. Es sind mobile Mini-Werkbänke mit den wichtigsten
Werkzeugen und Materialien der verschiedenen Lehrberufe - je eine Werkbox für einen
Beruf. Die Werkboxen werden in einer Steiermark weiten „Roadshow“ an den Schulen
präsentiert und im Rahmen der Veranstaltungen auch HandwerkerInnen aus der Umgebung
der jeweiligen Schule eingeladen, damit diese authentisch und persönlich Einblicke in ihre
Berufswelten gewähren.

Beispiel Werkbox - VS Lindfeld

VS Lindfeld

 

Unter der Anleitung der MeisterInnen können an jeder Werkbox
exemplarische Handwerksstücke in Kleingruppen hergestellt werden. Die Veranstaltung ist
ein kurzweiliges Spektakel: es wird gefräst, gehämmert, gekocht und das fühlt, sieht, hört,
riecht und schmeckt man. So können die Jugendlichen im spielerischen Tun selbst erkunden,
mit welchem Material sie lieber arbeiten und welcher Beruf sie eher anzieht, denn es sind
viele Berufsbilder darunter, welche die SchülerInnen noch kaum kennen oder falsch
einschätzen. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen allen 15 steirischen LEADER-Regionen,
sodass das Berufsorientierungsmodell auch nahezu allen ländlichen Schulen der
Steiermark zur Verfügung steht.

 

 

Weitere Bilder


Galerie öffnen

Anfahrtsplan

» Größere Kartenansicht
« zurück zur Übersicht